🛎️ Black Week Tipp
Telegram Newsletter abonnieren

LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

LEGO Marvel Super Heroes Neuheiten 2020: Alle Bilder und Infos zu den neuen Sets

lego-avengers-warner-bros-games-lego zusammengebaut.com

LEGO Super Heroes: Avengers | © LEGO Group

Die neuen LEGO Marvel Super Heroes Neuheiten 2020 mit den Avengers und Spider-Man: Bilder und Infos zu den neuen ab Januar erhältlichen Sets.

Ab Ende des Jahres geben sich auch die LEGO Super Heroes wieder die Ehre: Die neuen Avengers und Spider-Man Sets im Fokus – die erste Welle an Marvel-Bausätzen für das erste Halbjahr 2020 in der Übersicht.

76140 Iron-Man Mech

» 148 Teile | 9,99 Euro


76141 Thanos Mech

» 152 Teile | 9,99 Euro

76142 Avengers Speeder Bike Attack

» 226 Teile | 24,99 Euro


76143 Avengers Truck Take-down

» 477 Teile – 49,99 Euro

76146 Spider-Man-Mech

» 152 Teile | 9,99 Euro

76147 Geier-Trucker-Raub

» 93 Teile | 24,99 Euro

76148 Spider-Man vs. Doc Ock

» 234 Stück | 29,99 Euro

76148-lego-marvel-spiderman-doc-ock-inhalt-2020 zusammengebaut.com

76149 Die Bedrohung durch Mysterio

» 163 Teile | 34,99 Euro

76150 Spiderjet vs. Giftmech

» 371 Teile | 39,99 Euro

76150-spiderman-venom-mech-box-2020 zusammengebaut.com

10921 Super Heroes Lab

» 30 Teile | 29,99 Euro

Erstes Halbjahr: Übersicht

» LEGO Technic Neuheiten 2020
» LEGO Speed Champions Neuheiten 2020
» LEGO Star Wars Neuheiten 2020
» LEGO City Neuheiten 2020
» LEGO Creator Neuheiten 2020
» LEGO Friends Neuheiten 2020
» LEGO Ninjago Neuheiten 2020
» LEGO Hidden Side Neuheiten 2020


Wie gefallen euch die neuen LEGO Super Heroes Marvel Avengers und Spider-Man Sets? Ist da was für euch dabei? Äußert euch gerne in den Kommentaren.

4+

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

10 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Ich sammle alle Marvel Sets und bin leider ziemlich enttäuscht. Die Mechs sind echt grauenhaft. Und leider fehlt ein schönes grosses Set.

    Die Figuren sind natürlich top!

    3+
  2. Die Mechs werden wohl bei den Kleineren ordentlich einschlagen … optisch find ich sie ja grauenhaft, aber der Preis wirds machen 😉

    1+
  3. Wer findet den Jack Stone in jedem Set? ?

    2+
  4. So jetzt ist Schluss…
    Das Avenger Headquarter war ja schon einer herbe Enttäuschung.
    Aber jetzt die ganzen (unnützen) Mech’s?
    Was soll das?
    Nach dem grandiosen „Dr. Strange Haus“ aus Infinity War ging es steil bergab!
    Auch nach dem potthässlichen Bikes jetzt dutzende hässliche Mech’s?
    Der „neuaufgelegte“ Hulk-Buster und War-Machine-Buster waren ja noch ganz ok aber was soll das jetzt?
    Aus Endgame hätte man soviel cooles machen können… 🙁
    Allein ein „richtig“ schön GROßES Headquarter wäre der Killer gewesen.
    (und nicht dieser 1994 „Police House“ abklatsch)
    Sogar die Spiderman „Far from Home Set’s“ waren GENIAL dagegen!

    Habe bisher ALLE Marvel Set’s gesammelt, aber das hier werde ich definitiv auslassen!
    Bitte LEGO macht wieder was aus der MARVEL Lizenz, es ist klar das es nach der „Infinity Saga“ etwas stiller wird rund um Marvel, aber warum hat man die Endgame-Set’s schon so stiefmütterlich grausam und lustlos gestaltet?
    Und neue Marvel Filme wird es ja trotzdem geben.
    Macht lieber ein ordentliches Set pro Film als 10 absolut abscheulich und langweilg designte Set’s hinzurotzen!
    Und mit dem jetzt vorgestellten Zeug wird es nur noch schlimmer!
    Eine Schande im Vergleich zur Creator Expert Serie… (bitte mehr daran orientieren was das Design angeht…)

    Naja an alle Lego Fans der Marvel und Star Wars Serien: BLEIBT TAPFER!

    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutz
ukonio media GmbH, Besitzer: Andres Lehmann (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
ukonio media GmbH, Besitzer: Andres Lehmann (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.