Auf der Spielwarenmesse in Nürnberg waren im Showroom längst nicht alle LEGO Sommer 2018 Sets ausgestellt, bei den Super Heroes etwa mussten wir mit Blanko-Kartons Vorlieb nehmen. Aber zahlreiche Sets konnten zwar nicht fotografiert, aber zumindest in Augenschein genommen werden: Folgend also die Top 10 Sets von Matthias und mir. All das mag sich noch ändern, wenn wirklich alle Sets vorgestellt (es fehlen sämtliche exklusiven Sets!) und viele zudem zusammengebaut wurden: Eine Spielerei.


LEGO Star Wars Snokes Throne Room 75216 – 69,99 Euro

Eine der Schlüsselszenen aus Die letzten Jedi wurde hier großartig als Spiel-Set umgesetzt. Da mich die Sticker beim neuen X-Wing ein wenig irritiert haben, sind meine Augen am längsten über dieses Set gekreist, samt Rey, Kylon Ren, Snoke und seiner Garde.

LEGO Speed Champions Porsche 911 Rennwagen und Classic 911 75888 – 39,99 Euro

Ich bin kein Auto-Narr – aber der grüne Porsche sieht fantastisch aus! Die Formsprache wurde trotz der kleinen Maßstäblichkeit perfekt umgesetzt und es kommen bei diesem Flitzer wenige Sticker zum Einsatz. Das zweite Fahrzeug sowie die Beigaben stehen im Schatten des grünen Sportwagens. Und das Beste: Dieses Set erscheint sogar schon im April, also quasi Frühsommer. 😉

LEGO City Güterzug 60198 – 189,99 Euro

Der grüne Güterzug sieht fantastisch aus! Natürlich machen die neuen Power Functions 2.0 mit Bluetooth-Steuerung (statt Infrarot) neugierig. Aber der Zug wurde wunderbar aus Steinen realisiert, selbst die doppelte Fahrerkabine – großartig!

LEGO City Krankenhaus 60204 – 79,99 Euro

Ich mag das Krankenhaus 60204 – eine schlichte Fassade, ganz in Weiß (und ein wenig Rot) gehalten, mit ansprechendem Innenleben und einer netten Spielerei: Mit dem Leuchtstein kann ein Röntgen-Bild an die Wand projiziert werden, in dem ein Fenster nebst Aufkleber angeleuchtet wird.

LEGO Piraten Achterbahn 31084 – 79,99 Euro

Die Piraten-Achterbahn 31084 ist ein großer Spaß. Ich bin vermutlich nicht der Einzige, der von einem Creator Expert Rollercoaster träumt. Aber abgesehen der fehlenden Gerade ist es ein verspieltes Szenario mit typischen Piraten-Anleihen, etwa ein Schiffsrumpf. Dennoch harren wir der Dinge! Stichtwort: Motorisierung.

LEGO Technic Gelände gängiger Kranwagen 42082 – 229,99 Euro

Alle Welt spricht über den Bugatti Chiron 42083, auch wir haben ihn mit Zeilen bedacht (obwohl der Wagen in Nürnberg nicht vorgefahren ist!). Aber: Die Funktionen des Gelände gängigen Kranwagens 42082 haben Matthias und mich überzeugt! Stellt euch vor, was ein Kran alles können muss: Dieser roter Kran kann es. Ich bin sehr gespannt!

LEGO Duplo Güterzug 10875 – 119,99 Euro

Der Duplo Güterzug 10875 mit neuem „Push & Go“-Motor ist großartig – die neuen (und neu aufgelegten) Funktionssteine bringen Pepp in das Geschehen. Und auch das Zubehör macht Freude: Die Brücke ist wieder da und es gibt einen neuartigen kleinen Anstieg. Die Schienen behalten die alte Breite, erhalten aber einen hellgrauen Anstrich.

The LEGO Ninjago Movie Dockyards 70657 – 229,99 Euro

Ich war in Nürnberg baff – denn dieses Set lässt sich dank Technic Pins mit der Ninjago City 76020 verbinden, ist nicht ganz so hoch und dabei genau so verspielt. Farblich ist das Set Dockyards 70657 etwas zurückgenommener, mit viel Wasser und einem großen Steg in der Front. Ich freue mich drauf!

LEGO Friends Freundschafbox – 49,99 Euro

Eine solche Idee muss gewürdigt werden, und wird womöglich zukünftig auch mit nicht ganz so peppigen Farben realisiert: Mit der Freundschaftsbox (die Artikelnummer haben wir uns leider nicht notiert) können kleine Skulpturen erschaffen werden, fernab des Minidoll-Maßstabs – etwa ein Fön und ein Fotoapparat: Das ist LEGO!

LEGO Architecture Freiheitsstatue 21042 – 99,99 Euro

Als ich vor der Freiheitsstatue 21042 stand, war ich hin und weg! Mit einem so großen Architecture-Set hätte ich nicht gerechnet: Der Sockel beige (tan), oben dann viele, viele großartige sandgrüne Elemente, darunter viele Fliesen und Bögen, sprich: Die Statue als solches ist nicht „noppig“. Matthias und ich sind uns hier einig: Das wahre Sommer-Highlight!

? Weitere Artikel zu neuen 2018er Sets finden sich hier.

Auf welche Sets seid ihr besonders gespannt? Äußert euch gerne in den Kommentaren.