LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

» New York Toy Fair: LEGO News

Welches dieser LEGO Ideas Projekte wird als Set realisiert? Bekanntgabe am Mittwoch

Zweite Review-Runde des Jahres 2019: Wer macht das Rennen? | © LEGO Ideas

Am Mittwoch wird das LEGO Ideas Team verkünden, welches oder welche Modelle als nächstes veröffentlicht werden: Habt ihr einen Favoriten?

Am morgigen Mittwoch, den 12. Februar um 16.00 Uhr, wird vom LEGO Ideas Team in Billund bekanntgegeben, welches der zehn Projekte, die innerhalb der zweiten Review-Runde des Jahres 2019 die Hürde von 10.000 Stimmen genommen haben, als Set veröffentlicht wird. Es gab in der Ideas-Historie zwei „Nuller-Runden“, zuletzt wurden aber immer zwei Modelle gekürt. Zudem ist noch offen, ob Anatomoni von Sephanix als Set realisiert wird: Hier hatte sich das Ideas-Team mehr Bedenkzeit eingeräumt. Morgen fällt der Vorhang!


Diese Projekte stehen zur Auswahl

» UCS Space Shuttle Atlantis
von Snelson42
» Thunderbirds Are Go
von AndrewClark2
» Pursuit of Flight
von JKBrickworks
» History Museum
von Bricky_Brick
» The Office
von Lego The Office
» Medieval Blacksmith
von Namirob
» Winnie the Pooh
von benlouisa
» Nasa Spacecraft
von Micro_Model_Maker
» The Haunted Mansion: 50th Anniversary
von GoodOlPrice
» The Seven Dwarfs‘ House
von Hanwasyellowfirst
» Anatomini
von Stephanix


Welches Modell oder welche Entwürfe werden in euren Augen als Set realisiert? Wem räumt ihr die größten Chancen ein? Äußert euch gerne in den Kommentaren.

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

22 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Ich finde whinnie Pooh ganz süß und hoffe auf Antomini.
    Gruß

  2. Ich hoffe auf Anatomini und das Shuttle (das Museum kommt ohnehin nicht), tippe aber auf die Zwerge und Anatomini (oder Winnie Pooh). Mal schauen, morgen Nachmittag sind wir schlauer.

  3. Anatomini finde ich sehr kreativ, ich hoffe, das LEGO Ideas-Team hat etwas ausgeheckt. Dann wüssten wir endlich, wie es in den Minifiguren aussieht (-: Ansonsten wünsche ich mir noch das Museum. Pursuit of Flight würde ich mir auch kaufen, aber dann umbauen, es erinnert mich persönlich zu sehr an den „Roten Baron“. Die Daumen sind gedrückt!

  4. Anatomini in nicht so groß wäre klasse, die sieben Zwerge, Winnie Puh und pursuit of flight fände ich auch gut. Und natürlich die mittelalterliche Schmiede.

  5. Ich finde The Seven Dwarfs‘ House ganz toll. Aber es gibt auch noch andere Sets, über die ich mich freuen würde. Wenn ich auf Deinen Link klicke kommt aber: LEGO Ideas: The Legend Of Zelda könnte als LEGO Set realisiert werden. (?)
    Schön würde ich es finden, wenn man nach der Entscheidung auch von den anderen Sets die Baubeschreibungen bekommen würde.

  6. Der mittelalterliche Schmied wäre ein Traum direkt gefolgt vom Haus der sieben Zwerge und dem Shuttle 🙂

  7. Direkt von dieser Review-Runde macht mich ehrlich gesagt überhaupt nichts an.
    Aber Anatomini wäre echt klasse – so ein Innenleben einer Minifigur zu sehen.

  8. Ich sehe es genau wie Steinchenbauer. Außer Anatomini haut mich keines der Sets vom Hocker. Anatomini find ich klasse und würd es mir kaufen.

  9. Ich würde mit das History Museum wünschen

  10. Lego wird uns alle überraschen und Thunderbirds umsetzen 😉

  11. 1. Sieben Zwerge
    2. Winnie Pooh
    3. Medieval Blacksmith
    4. The Haunted Mansion
    5. History Museum

    In dieser Reihenfolge. Wenn es eins davon wird, bin ich zufrieden!

  12. Also kaufen würde ich definitiv Das Haus der sieben Zwerge und Winnie Pooh. Das Geisterhaus müsste der Vollständigkeit halber, da ich das Disney Schloss und den Bahnhof habe auch bei mir einziehen.
    Die alte Schmiede sieht auch toll aus und könnte bei Realisierung auch auf der Wunschliste landen.
    Anatomie sieht auch sehr interessant aus und würde definitiv auch auf der Wunschliste landen ^^

  13. Das Space Shuttle wäre das, was ich mir erhoffe.
    Aber es ist müssig darüber nachzudenken, denn Lego entscheidet, was auf den Markt kommen wird.
    Die anderen Sets mögen ihre Fans haben, aber ich gehöre nicht dazu.

  14. Also dieses Mal lasse ich mich überraschen. 🙂 Da ich die letzten 2 Male enttäuscht wurde.

    • Was hätte dich denn zuletzt glücklich gemacht? 🙂
      Ich bin zunächst einmal gespannt, wie das Piano und die Piratenbucht umgesetzt wurde. Und die Sesamstraße kann auch großartig werden. Daher richte ich aktuell meinen Blick noch gar nicht sooo weit in die Zukunft. 😀

      • Auf die Sesamstraße freue ich mich schon sehr und hoffe dass Sie ungefähr dem Entwurf entspricht und nicht wesentlich kleiner ausfällt.

      • Auf das Piano bin ich auch gespannt, die Pirate Bay hätte mir als Kind gefallen (nach Space waren die Piraten das zweite Hauptthema von meinem Bruder und mir), heutzutage ist es nett, aber nicht ganz mein Sammelgebiet. Wenn in ein paar Jahren meine beiden Jungs etwas älter sind, sieht es in der Hinsicht vielleicht wieder anders aus.

  15. Die Atlantis wird doch auf jeden Fall veröffentlicht. Mit NASA Modellen läuft es doch bei lego immer gut. Zu meinen absoluten Favoriten gehören das Museum und die Schmiede. Winnie Pooh würde ich zu gerne sehen, weil ich als Kind ein großer Fan war und auch einige der Duplo Sets (immer noch) habe, halte es aber für unwahrscheinlich.

  16. Ich würde mich über die Schmiede freuen 🙂

    Aber erstmal freue ich mich auf die Piratebay.

    (Ich halte die Schmiede leider für unwahrscheinlich)

  17. Winnie, die Zwerge und Pursuit of Flight würd ich vom Fleck weg kaufen.

    Anatomini wär auch fein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.