Aktuell doppelte VIP-Punkte im
LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

LEGO Creator Expert 10267 Lebkuchenhaus im Unboxing: Endlich da!

lego-creator-expert-10267-lebkuchenhaus-draufsicht-unboxing-2019-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

LEGO Creator Expert 10267 Lebkuchenhaus: Ausgepackt | © Andres Lehmann

Das LEGO Creator Expert 10267 Lebkuchenhaus schien schon verschollen, wartet nun aber im Ukonio Building auf den Zusammenbau: Unboxing.

Erst dachte ich, dass LEGO Creator Expert 10267 Lebkuchenhaus trudelt leider nicht mehr vor dem Release in meinem Büro ein, nun kam es doch noch an, „leider“ bin ich aber morgen den ganzen Tag in Berlin beim „Rebrick the World“ Event und werde daher erst am Mittwoch zum Zusammenbau kommen. Ein steiniges Event kommt dem anderen in die Quere.

lego-creator-expert-10267-lebkuchenhaus-box-2019-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

Gesehen habe ich das Set schon Ende Mai im Rahmen der Fan Media Days und die Vorfreude währt somit schon seit Monaten! Wenn man so möchte, erscheint das Set im Schatten des Imperialen Sternzerstörers 75252, muss sich aber gewiss nicht verstecken!


Die Anleitung und der Umfang

Ich bin also noch mal ins Büro gedüst, um das Set auszupacken. Die Kamera ist schon vorbereitet für den morgigen Trip nach Berlin, daher alles mit dem Smartphone improvisiert. Sei es drum: Wir haben fünf große Bauabschnitte, die in 230 Schritten in einer großen Anleitung mit gut 150 Seiten und in einer kleinen Anleitung samt der Mini-Modelle mit knapp 40 Seiten erklärt werden.

lego-creator-expert-10267-lebkuchenhaus-draufsicht-unboxing-anleitung-1-2019-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

lego-creator-expert-10267-lebkuchenhaus-draufsicht-unboxing-anleitung-2-2019-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com


lego-creator-expert-10267-lebkuchenhaus-draufsicht-unboxing-anleitung-3-2019-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

lego-creator-expert-10267-lebkuchenhaus-draufsicht-unboxing-anleitung-4-2019-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

Enthalten ist zudem eine weiße 16×16 Grundplatte und der Lebkuchenmann- sowie die Lebkuchenfrau dürfen nicht fehlen. Dass das Baby „nur“ auf einer bedruckten 1×2-Fliese des Weges kommt, hat übrigens meine Freundin sogleich kritisiert, O-Ton: Es gibt doch jetzt LEGO Babies, warum liegt hier keines bei? Nun, ich hätte tatsächlich das eingepuckte Baby im Sinn gehabt, aber dazu dann mehr im Review.

Die Aufkleber

Ansonsten fällt ob der Menge an Tüten sogleich auf, dass das Set aus 1.477 Teilen besteht: Mir steht ein mehrstündiger Bauspaß bevor. Ein Glück muss ich mich recht wenig mit Stickern beschäftigen, denn es sind nur überschaubare drei Aufkleber im Set enthalten!

lego-creator-expert-10267-lebkuchenhaus-draufsicht-unboxing-sticker-2019-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

Das Stickerbögchen

Das Unboxing jedenfalls lässt meine Vorfreude auf den Zusammenbau weiter anwachsen. Mehr dann von meiner Seite aus im ausführlichen Review und ab Mittwoch, vermutlich 10 Uhr, kann das Set dann analog des Star Destroyers im LEGO Online Shop bestellt und in den LEGO Stores exklusiv gekauft werden. Weihnachten naht!

Das Unboxing-Video

Weiteres Zum Thema

» Der bittersüße Abschied eines LEGO Designers
» 10267 Lebkuchenhaus: Preis, Verfügbarkeit und alle Details

Die Eckdaten des Sets

» Thema: LEGO Creator Expert
» 10267 Lebkuchenhaus („Gingerbread House“)
» Altersempfehlung 11+
» 1.477 Teile
» Keine Motorisierung
» 89,99 Euro UVP
» LEGO Online Shop und LEGO Stores
» VIP-Vorverkauf ab dem 18. September
» Das Set ist ab dem 1. Oktober erhältlich


Umfrage zum 10267 Lebkuchenhaus

Wie gefällt euch das LEGO Lebkuchenhaus?

View Results

Loading ... Loading ...

Wer von euch freut sich auf das LEGO Lebkuchenhaus? Wartet ihr mit dem Zusammenbau bis zur Weihnachtszeit? Äußert euch gerne in den Kommentaren.

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

9 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Du musst beinahe geplatzt sein, Andres. Du weißt von diesem Prachtstück schon seit Mai und durftest uns nicht darüber berichten…
    Ich werde am Mittwochabend nach der Arbeit im Lego Store Köln vorbeigehen und das Lebkuchenhaus und den Sternenzerstörer betrachten. Dann werde ich mir nach Laune oder Verfügbarkeit entweder das Lebkuchenhaus oder das Central Perk gönnen. Je nach Tagesform könnte es dann durchaus passieren, dass ich das Lebkuchenhaus sofort baue – noch bevor Weihnachtsgebäck im Discounter meines Vertrauens auftaucht … schräg, ich weiß

    • Natürlich hätte ich in Billund Ende Mai am liebsten gleich einen Live-Stream gestartet. 🙂
      Aber so mußte ich mich gedulden… in jeder Hinsicht, nun auch auf das Muster. 😉
      Friends oder Lebkuchenhaus? Oha… das ist schwer – viel Spaß im Store!

    • Ich werde das Lebkuchenhaus noch vor Weihnachten aufbauen – bis dahin soll es längst stehen. Aber Ennasus: „– noch bevor Weihnachtsgebäck im Discounter meines Vertrauens auftaucht … “ – bei mir gibt es Stollen, Pfefferkuchen und und und schon seit Mitte August zu kaufen. Das ist schräg, gibt es in Köln das noch nicht?

      • Generell gibt es auch in Köln bereits Lebkuchen, keine Sorge, Christel. Aber auf der wöchentlichen Einkaufstour am vergangenen Samstag gab es im Discouter, zu dem wir immer gehen, wenn Mehl oder Klopapier gebraucht werden, noch keine. Dafür habe ich dann doch noch eine rosafarbene Legoaufbewahrungsbox erstanden, dabei war ich am Montag zuvor noch so vernünftig und habe nur eine in Hellblau gekauft …

  2. Ich freue mich unglaublich auf dieses Meisterstück? ich liebe Weihnachten und dann noch ein Lebkuchenhaus aus Lego. Und auch noch so detailverliebt. Einfach wunderbar!!!

  3. Ich freue mich riesig auf das Lebkuchenhaus, so viele liebevolle Details. Wird gleich bestellt und da es im Supermarkt bereits Lebkuchen gibt werde ich so dpd will bereits am Wochenende mit Lebkuchen und Tee am Lebkuchenhaus bauen und das im September ? irre

    Jetzt hoffe ich noch auf ein Gebäude im Victorianischen Stil (buchladen?) bei den modulars und ich bin gar nicht mehr so traurig das mir platz für den ISD fehlt. Gibts schon Gerüchte was als nächstes Modular kommt?

    • War gestern im LEGOLÄDCHEN meines Vertrauens (nicht in Frankfurt, sondern Wien) den kleinen Porsche, einen Becher Steine und sonst noch so Kleinigkeiten zu holen …

      Hab mit dem Verkäufer ein wenig geplaudert (Ninjago, Hidden Side Zug, Züge im allgemeinen, Stern(Geldbeutel)zerstörer (O-Ton Für 500 hätten ihn viele genommen, so…)

      Aber z deiner Frage – neien das nächste C-E Haus weiss er auch noch nicht. Er geht allerdings davon aus, dass das Pariser Resti vom Markt geht (jo das war uns allen klar), er hat so durchblicken lassen, dass es auch die Marketstreet erwischen könnte … (sehr vorsichtig und keine Garantie)

      Ja und die Peitschende Weide könnte auch gehen, sie haben schon länger keine Nachlieferung dazu bekommen…

      Tja vielleicht sollte ich mir das Quidditsch Feld und Aragog noch schnell holen, vorsichtshalber…

  4. So ganz verstehe ich diese Sticker nicht. Haette man die drei nicht einfach auch drucken koennen? Das reduziert fuer mich die Wertigkeit des Sets ziemlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.