LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

LEGO 10305 Burg der Löwenritter und Co. mit Ritter und Piratenschatz-GWP erhältlich! [Update]

Mächtig, gewaltig, Egon! | © Jonas Heyer

Alle exklusiven LEGO August-Neuheiten sind neu erhältlich – zudem gibt es nun gleich zwei klassische Gratis-Beigaben!

Update: Piraten ahoi! Neben der Gratis-Beigabe 40567 Versteck im Wald gibt es im LEGO Online Shop 🛒 nun eine zusätzliche Gratis-Beigabe – den Piratenschatz ab 50 Euro Einkauf!

Das Angebot für ein LEGO Piratenschatz – VIP-Ergänzungsset (40515) ist gültig vom 04.08.2022 bis zum 30.09.2022 oder solange der Vorrat reicht für VIP-Einkäufe.


Auch das exklusive Set 10305 Burg der Löwenritter 🛒 ist nun neu erhältlich! Bitte beachtet: Es handelt sich um den VIP-Vorverkauf. Eine VIP-Mitgliedschaft ist kostenlos und kann auch noch im Zuge des Kaufes abgeschlossen werden. Und: Bei allen Einkäufen im LEGO Online Shop 🛒 landet die Gratis-Beigabe 40567 Versteck im Wald ab 150 Euro Einkauf im Warenkorb.

» 10305 Burg der Löwenritter
» 10479 Galaxy Explorer
» 10304 Chevrolet
» 10306 Atari 2600

LEGO Online Shop
🇩🇪 🥨 Deutschland | 🇦🇹 ⛰️ Österreich | 🇨🇭 🧀 Schweiz | 🇫🇷 🥐 Frankreich | 🇳🇱 🌷 Niederlande | 🇩🇰 🧱 Dänemark | 🇮🇹 🍕 Italien

Für alle Unentschlossenen: Das ausführliche Review von Jonas findet ihr hier 📝.

Wenn ihr einem der Links folgt und einkauft, unterstützt ihr damit unsere tägliche Arbeit an dieser Seite: Vielen Dank.


Den morgigen 01. August sollten sich LEGO Fans dick im Kalender markieren! Schließlich erscheint morgen eine große Menge an neuen Sets, von denen wir bereits schon einige Knaller rezensieren durften! Folgend eine Übersicht der Neuheiten und Infos zu Preiserhöhungen und GWPs!

Preiserhöhungen

„Money, Money, Money“ | © Andres Lehmann

Starten wir erstmal mit dem unschönsten Thema des Augusts: Mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit wird die UVP einiger Sets ab Mitternacht mal mehr oder weniger stark angehoben! Eine Übersicht der Sets, die durch Preiserhöhungen betroffen sind, haben wir bereits veröffentlicht. Auf dieser finden sich die Sets, die im freien Markt erhältlich sind, aber auch ein paar teilexklusive Sets. Welche exklusiven Sets von Preiserhöhungen betroffen sind, bleibt bis morgen abzuwarten. Wir behalten die Preise im Blick! Wer das ein oder andere ältere Set noch zur ursprünglichen UVP bekommen möchte, sollte also schnell zuschlagen. Generell ist noch nicht wirklich abzusehen, wie der Markt auf die Preiserhöhungen reagiert. Angebote werden im freien Handel weiterhin gesetzt sein, doch generell muss man leider sagen, dass wie überall auch bei LEGO dennoch alles teurer wird.

Gratisbeigaben

40567 Forest Hideout | © Jonas Heyer

Bisher liegen uns noch keine offiziellen Infos zu möglichen Gratisbeigaben vor. Das GWP 40567 Forest Hideout könnte es jedoch einigen Gerüchten zufolge wieder ab 150 Euro Einkaufswert dazugeben (Quelle BrickFanatics). Die Beigabe ist noch nicht offiziell bestätigt, klingt aber durch den Release der 10305 Lion Knight’s Castle nicht gerade weit hergeholt. Jonas hat die Beigabe in seinem Review bereits ausführlich vorgestellt.

LEGO Icons

Mächtig, gewaltig, Egon! | © Jonas Heyer

Die Themenwelt LEGO Icons lässt mit einigen 18+ Modellen auch im August wieder das Herz der AFOLs höher schlagen.

LEGO Art

LEGO Arts präsentiert im August lediglich eine Setneuheit.

LEGO BrickHeadz

LEGO BrickHeadz 40542 FC Barcelona Go Brick Me | © LEGO Group

Die BrickHeadz kehren auch im August mit fünf neuen Sets zurück. Fußballfans, Tierliebhaber und Jedi können sich auf Zugang bei den Klotzköpfen freuen.

LEGO Disney

40521 Haunted Mansion | © Frauke Paetsch

Disney Fans können mit der Haunted Mansion auf ein eher obskures Set im August bauen.

LEGO Dots

Die Disney Lizenz holt im August auch LEGO Dots mit drei neuen Sets ein.

LEGO Marvel Super Heroes

LEGO Marvel 76223 Iron Mans Nano Handschuh | © Gerhard Eder

LEGO Marvel wartet im August mit zwei echten 18+ Krachern auf!

LEGO Minecraft

Die LEGO Minecraft Welt wird im August mit zwei neuen Sets erweitert.

LEGO Seasonal

LEGO 40574 LEGO Store

In den Stores dürften die neuen LEGO Seasonals Sets wie immer ein nettes Mitbringsel sein.

LEGO Speed Champions

LEGO Speed Champions 76911 Aston Martin DB5 | © LEGO Group

Die Speed Champions dürften mit ihren zwei neuen Sets erstmals auch reine Filmfans ansprechen!

LEGO Star Wars

LEGO Star Wars 75337 AT-TE Walker

LEGO Star Wars 75337 AT-TE Walker | © Max Mohr

Die neue Star Wars Welle lässt zum Teil langersehnte Fanträume endlich in Erfüllung gehen!

LEGO Super Mario

LEGO Super Mario 71410 Charakter Serie 5 | © LEGO Group

LEGO Super Mario Fans können ihre Sammlung unter anderem im August mit einer elektronischen Peach Figur ergänzen!

LEGO Technic

LEGO Technic 42145 Airbus H175 Rettungshubschrauber

LEGO Technic 42145 Airbus H175 Rettungshubschrauber | © LEGO Group

Zum Schluss werden auch den Technic Fans zwei neue Fahrzeuge angeboten!

Eure Meinung

Was haltet ihr von den Augustneuheiten? Welche Sets wandern in eure Sammlung? Schreibt eure Gedanken gerne in die Kommentare!

Max Mohr

Zu meinen Lieblingsthemen zählen LEGO Star Wars, Harry Potter und Super Heroes. Seit einiger Zeit beschäftige ich mich auch vermehrt mit MOCs.

26 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Hoffentlich hält das GWP bis die Burg am 3. raus kommt.

  2. Das Hideout gibt es (noch) wieder… 🙂

  3. Guten Morgen, ich habe gestern (!) abends in einem Anfall von Preiserhöhungshysterie noch die Hogwarts Icons erworben (wurde bei Brickset auf einer Liste als Set mit Erhöhung angegeben), die ich schon ewig auf der Liste habe. Da wurde das kleine Spielplatzset als GWP angezeigt. In der Bestellübersicht erscheint nun aber zusätzlich auch die große Treppe, so dass ich zwei GWP bekommen werde. Ich hätte natürlich auch gern die Forestman gehabt, aber nem doppelt geschenkten Gaul… Nur so als Tip, falls jemand auf Pottersets aus ist.

  4. Tja, da hätte ich die Potter-Sets auch mit der Treppe kaufen können, wenn es das Hideout jetzt wieder zum Release von Raumschiff und Burg gibt. Danke Lego, so macht man seine Stammkunden glücklich – NICHT 🙁

    Vielleicht kann ich dann das zweite und vielleicht dritte Hideout (heute Raumschiff, am Mittwoch Burg) wenigstens in der Bucht verkaufen.

  5. Ich meckere eigentlich nie über Preise, aber 400€ für die Burg?
    Das ist schon so teuer, dass es wieder lustig ist.

  6. Auch wenn es zu diesem Preis jetzt etwas dusselig war, konnte ich jetzt nicht widerstehen. Dafür hab ich jetzt für mich eben die gesamte Star Wars-Welle gestrichen, aber das Teil finde ich schon kultig und ich habe schon die Kleinteiligkeit und Detailverliebtheit der Schmiede gefeiert.

    Der VIP-Rabatt, den extra dafür jetzt ausgelöst hatte, macht den Schmerz über den hohen Preis etwas erträglicher, aber machen wir uns nichts vor: 400,- EUR sind echt eine harte Ansage und dafür gibt es jetzt für den Rest des Jahres auch nichts anderes mehr vom Marktführer. Der Star Wars-Fan in mir heult jetzt ganz bittere Tränen, aber das kleine, nostalgische Kind von damals strahlt jetzt im Moment über das ganze Gesicht.

    Zumindest bis zum nächsten Kontoauszug. 😉

  7. Wie schon vorher vermutet: wenn man die Burg in Händen hält, ist der Preis völlig egal – dieses Grinsen ist priceless 🙂
    Ich fühl mich wie ein kleines Kind in meinem Schachtelberg aus Galaxy Explorer, Hideout und Burg. Diese Emotionen löst bei mir kein Lizenzset aus. 😀

    Super ist, dass man im Shop die VIP Punkte eurogenau einlösen kann. Das hat die Kosten ordentlich reduziert.
    Und wenn ich noch einen Käufer für mein überzähliges Hideout finde, war die Burg gar nicht mehr so teuer 😀

  8. War eben im Store. War alles voll mit den Burgen. Hatte schon beim Verkaufsstart aufgrund der fehlenden üblichen IT Probleme das Gefühl, dass ich das Set wohl nicht so klar verkaufen wird wie ein Star Wars Set, welches auch mit 100% Aufschlag verkauft wird.

  9. Tja, bin zu „Umweltorientiert“ um nur für die Burg über 100 KM zum Store zu fahren. Aber da ich nicht sicher sein kann, vor dem Urlaub beliefert zu werden…….wird auch nicht bestellt.

    Dämlicher Zeitpunkt seitens Lego ;-))

  10. Für mich war von Anfang an klar,die kaufe ich,hätte auch 450 bezahlt.
    Endlich wieder ne Burg,habe meine alte in den 80igern geliebt,leider verschärbelt.
    Aber nun kommt das Kind in mir wieder durch,schon die Schmiede war cool,passt super zusammen,freue mich auf die Lieferung

    • The Storytelling Brick

      3. August 2022 um 23:19

      Finde nicht, dass Schmiede und Burg super zusammen passen. Zumindest, was den Maßstab bzw. die Größe angeht. Die Schmiede wirkt so groß wie ein Schloß neben der Burg. Allerdings wäre es wünschenswert, wenn LEGO auch mal so „kleinere“ Sets wie den Marktplatz wiederbringt oder ein kleines Gasthaus, Wohnhäusle etc, um ein kleines Dörfchen daneben zu stellen. Ausbau der Thematik. Wäre schade, wenn das Thema Castle mit dem Release der Jubiläumsburg unter einer schartigen Klinge tot gehauen wurde.

  11. Etwas Off Topic: Stellt euch DPD Sendungen von Lego Samstags zu? Ich hatte schon den Verdacht, dass DPD bei mir Samstags allgemein keinen Sendungen zustellt. Da ich DPD meide, da die generell jede Anweisung ignorieren und ich die meisten Sendungsverluste bei DPD hatte, hatte ich bis letztens keinen Vergleich. Da wurde mir plötzlich an einem Samstag von DPD eine Amazonbestellung zugestellt (natürlich ohne zu klingeln einfach vor den Wohnblock gestellt). Die Legobestellung die zeitgleich unterwegs war und seit dem Vortag im Zustellzentrum lag wurde natürlich wieder erst am Montag zugestellt. Daher mein Verdacht das für die Legosendungen keine Samtagszustellung vorgesehen ist, was echt doof da die Burg noch nicht versandt wurde und daher mich vielleicht erst am Montag erreicht 😉

    • Ja, DPD stellt Lego auch samstags zu. Gerade im Juli des Jahres erlebt.

      Tut mir leid, dass es bei Dir/Euch mit DPD nicht gut läuft.

      Ich hab recht viel mit DPD zu tun und es läuft seit Jahren wie am Schnürchen mit der Ankündigung, dem Verschieben/Wunschtag und Pickup-Shop.

      • Die Burg gammelt wieder seit gestern Mittag in Erfstadt rum und wird nicht zugestellt – also alles wie immer. Hätte ich sie mal lieber im Store geholt. Da standen genug rum. Wobei ich mir dann 3x überlegt hätte ob ich sie mir wirklich hole. In Natur sieht sie doch winzig aus. Da ist der Karton wesentlich größer. Wirkt halt nicht mal im Ansatz nach einem 400 Euro Set sondern eher höchstens wie ein 300 Euro Set. Insbesondere im Vergleich zum Daily Bugle der mit Lizenz belastet ist oder auch der BDP Burg was eine Kleinstserie ist.

  12. Auch mit dem GWP ist die schöne Burg einfach viel zu teuer… Das GWP erhält man auch bei Pick-a-Brick-Einkäufen, da habe ich dann auch gleich die Teile die ich will. Die Burg wird es dann später noch von Händlern mit ordentlich Rabatt geben, viel höher sind, als der Gegenwert des Forestmen Hideout.

    • The Storytelling Brick

      4. August 2022 um 21:54

      War heute im Store, um mir die Burg in Natura anzuglotzen. Bin total enttäuscht von der Größe und neben dem luftigen (und obwohl aus weniger Teilen bestehenden) Loopcoaster sieht sie wie ein Zwerg aus. Die 400,- Geld, die LEGO verlangt sind mir auch zu viel. Und nachdem ich die Burg nun gesehen habe, bin ich sehr zwiegespalten über einen möglichen späteren Kauf. Rabatte würden mich da, wie auch dir, wohl auch eher überzeugen. Mal abwarten, ob andere Händler die jubi-Burg bekommen, und ob und wie hoch Rabatte sein werden.

    • Das wissen wir zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht.

  13. Laut einem Artikel von Stonewars wird des Piraten GWP aktuell (noch) nicht im Warenkorb angezeigt:

    Zitat: „Achtung: Da die Produktseite des Piratenschatz-Polybags im deutschen LEGO Onlineshop noch fehlt, wird euch das Set gerade im Warenkorb während des Bestellvorgangs nicht angezeigt. Wir haben gerade allerdings eine Testbestellung für euch gemacht und das Set wurde in der Bestellbestätigung aufgelistet. In den USA (wo die Produktseite auch verfügbar ist) wird das Polybag im Warenkorb angezeigt, dort ist allerdings dafür das LEGO 40567 Versteck im Wald bereits vergriffen. In Deutschland bekommt ihr aktuell beide Sets, wenn ihr für mindestens 150,- Euro (bzw. gehen mittlerweile auch 149,99 Euro) bestellt!“

  14. Hi. War gestern und heute im Store in Stuttgart. Ab 30,- kleines Glücksspiel, habe ein Polybag (3,99 Wert) aussuchen dürfen + ab 50,- das Piraten VIP Set (9,99 Wert) + ab 150,- das Versteck im Wald (24,99 Wert). Dann noch VIP Punkte. Burg war nur noch eine da, laut Verkäufer. Gebe einigen Schreibern aber recht: Die Burg ist nicht so groß, wenn man als Vergleich den LOOP nimmt den es auch für 399,- gibt. Und 399,- sind ein Hausnummer. Das haben vermutlich auch die meisten Legofans nicht gerade so.

    • Mit allen GWP wird der Preis etwas erträglicher, aber immernoch heftig.

      Den Loop finde ich abseits von der Größe aber noch schlimmer, ganz subjektiv löst der null Emotionen bei mir aus, objektiv scheint der Aufzug auch eine Fehlkonstruktion zu sein. Bin froh die erste Achterbahn noch hier zu haben.

  15. So, jetzt steht die Burg. Mir hat der Aufbau gefallen. Viel Innengestaltung, interessante Bautechniken, keine Sticker 😀, Geheimtüren, viel Grün, viel Wasser, viele Figuren, nirgendwo das Gefühl, dass Lego bei der Teileauswahl gespart hätte.
    Dazu viele schöne Erinnerungen an die Kindheit 😀

    Irritierend ist nur die hohe Frauenquote unter den Ritter*innen. Da waren mir die alten Unisex-Männchen lieber 😀 Aber vielleicht wird das meine Tochter in ein paar Jahren anders sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.